Saudi-Arabien veranstaltet " Miss Gehorsam "Wahlen "

Nach unten

Saudi-Arabien veranstaltet " Miss Gehorsam "Wahlen "

Beitrag  TapsiCat am Sa Jul 25, 2009 1:48 am

Es ist echt nicht mehr zu fassen , zu welchen absurden Abartigkeiten , islamgläubige Länder fähig sind .
Da werden nun "Miss Gehorsam "- Wahlen ins Leben gerufen ... damit die islamischen Männer weiterhin Frauen ünterdrücken und seelisch und körperlich züchtigen können !
Hier der Artikel :

In Saudi-Arabien hat eine 18-jährige Muslimin eine Miss-Wahl gewonnen, ohne ihren Körper oder auch nur ihr Gesicht zu zeigen. Nackte Haut war bei dem Wettbewerb zur "Miss Moral" ohnehin verpönt. Statt auf ideale Figurmaße oder Engagement für den Weltfrieden legte die Jury nur auf eines Wert: Gehorsam.

Saudiarabischen Medienberichten zufolge stach Aia Ali el Mulla bei der Wahl zur „Moralischen Schönheitskönigin“ 274 Konkurrentinnen aus. Dabei ging es weniger darum, im Bikini oder Abendkleid eine gute Figur zu machen, sondern dreimonatige Tests der Gehorsamkeit gegenüber Eltern, Familie und der Gesellschaft im Sinne des Islamischen Rechts zu bestehen. Als Gewinn winkten der Abiturientin umgerechnet 937 Euro, Schmuck sowie ein Trip nach Malaysia.



Die Kandidatinnen unterzogen sich während der Wahl zur Schönheitskönigin über drei Monate kulturellen, sozialen und psychologischen Untersuchungen. die Organisatorin des Wettbewerbs, Khadra el Mubarak, betonte, bei der Wahl gehe es um die „innere Schönheit“.

„Die wahre Gewinnerin in dem Wettbewerb
ist die
< islamische MÄNNER > <--- von TapsiCat zugefügt
Gesellschaft“, sagte el Mubarak.
„Die Siegerinnen repräsentieren die Kultur der Gesellschaft und deren hohe islamische Sitten.“
Richtige Schönheitswettbewerbe sind in Saudi-Arabien verboten.
In dem Königreich müssen sich Frauen in der Öffentlichkeit und auf Fotos von Kopf bis Fuß verschleiern.


Zuletzt aktualisiert: Freitag, 24. Juli 2009, 20:19 Uhr
http://nachrichten.aol.de/18-jaehrige-gewinnt-die-wahl-zur/artikel/20090724104514149393279

Anmerkung TapsiCat :

Der Islam sollte schnellstens ein "Gehorsam- Gesetz " für islamhörige Männer beschließen.

100 Stockhiebe von der Partnerin , wenn der Mann nicht arbeitet .. und / oder kriminell wird und somit Schande über die Frau und die Kinder bringt ...
und seiner Frau nicht Tag und Nacht,
in jeder Art und Weise zu Diensten ist ;-þ

TapsiCat

Anzahl der Beiträge : 177
Anmeldedatum : 26.04.09

Nach oben Nach unten

Re: Saudi-Arabien veranstaltet " Miss Gehorsam "Wahlen "

Beitrag  Autonomie am Sa Jul 25, 2009 3:09 am

Freiheit für die Menschen, so klar muß das gesagt werden, wir lehnen den Islam und auch andere faschistische Organisationen ab. Twisted Evil

Gruß
avatar
Autonomie

Anzahl der Beiträge : 385
Anmeldedatum : 20.04.09
Alter : 62
Ort : Chiemgau

Nach oben Nach unten

Re: Saudi-Arabien veranstaltet " Miss Gehorsam "Wahlen "

Beitrag  KarlMartell am Di Aug 11, 2009 2:06 am

TapsiCat schrieb:Es ist echt nicht mehr zu fassen , zu welchen absurden Abartigkeiten , islamgläubige Länder fähig sind .
Da werden nun "Miss Gehorsam "- Wahlen ins Leben gerufen ... damit die islamischen Männer weiterhin Frauen ünterdrücken und seelisch und körperlich züchtigen können !
Hier der Artikel :

In Saudi-Arabien hat eine 18-jährige Muslimin eine Miss-Wahl gewonnen, ohne ihren Körper oder auch nur ihr Gesicht zu zeigen. Nackte Haut war bei dem Wettbewerb zur "Miss Moral" ohnehin verpönt. Statt auf ideale Figurmaße oder Engagement für den Weltfrieden legte die Jury nur auf eines Wert: Gehorsam.

Saudiarabischen Medienberichten zufolge stach Aia Ali el Mulla bei der Wahl zur „Moralischen Schönheitskönigin“ 274 Konkurrentinnen aus. Dabei ging es weniger darum, im Bikini oder Abendkleid eine gute Figur zu machen, sondern dreimonatige Tests der Gehorsamkeit gegenüber Eltern, Familie und der Gesellschaft im Sinne des Islamischen Rechts zu bestehen. Als Gewinn winkten der Abiturientin umgerechnet 937 Euro, Schmuck sowie ein Trip nach Malaysia.



Die Kandidatinnen unterzogen sich während der Wahl zur Schönheitskönigin über drei Monate kulturellen, sozialen und psychologischen Untersuchungen. die Organisatorin des Wettbewerbs, Khadra el Mubarak, betonte, bei der Wahl gehe es um die „innere Schönheit“.

„Die wahre Gewinnerin in dem Wettbewerb
ist die
< islamische MÄNNER > <--- von TapsiCat zugefügt
Gesellschaft“, sagte el Mubarak.
„Die Siegerinnen repräsentieren die Kultur der Gesellschaft und deren hohe islamische Sitten.“
Richtige Schönheitswettbewerbe sind in Saudi-Arabien verboten.
In dem Königreich müssen sich Frauen in der Öffentlichkeit und auf Fotos von Kopf bis Fuß verschleiern.


Zuletzt aktualisiert: Freitag, 24. Juli 2009, 20:19 Uhr
http://nachrichten.aol.de/18-jaehrige-gewinnt-die-wahl-zur/artikel/20090724104514149393279

Anmerkung TapsiCat :

Der Islam sollte schnellstens ein "Gehorsam- Gesetz " für islamhörige Männer beschließen.

100 Stockhiebe von der Partnerin , wenn der Mann nicht arbeitet .. und / oder kriminell wird und somit Schande über die Frau und die Kinder bringt ...
und seiner Frau nicht Tag und Nacht,
in jeder Art und Weise zu Diensten ist ;-þ

Der "Prophet" Mohammed wird wegen des Gehorsams-Wettbewerbs wohl vor Wut in der Hölle rotieren. Nicht, weil er diesen Wettbewerb nicht islamisch-korrekt findet, sondern wohl deshalb, weil er nicht mehr dazu kam, ihn selbst zu erfinden (bzw. ihn sich von Allah mittels Gabriel einflüstern zu lassen).
Ich weiß, warum ich ein überzeugter Gegner des Islam und seiner Anhänger bin. Dies ist nur eine weitere Bestätigung für die Richtigkeit meiner Einstellung und Überzeugung!
avatar
KarlMartell

Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 20.04.09

Nach oben Nach unten

Re: Saudi-Arabien veranstaltet " Miss Gehorsam "Wahlen "

Beitrag  Autonomie am Di Aug 11, 2009 2:42 am

Gerade heute wieder mußte ich Jemanden darüber aufklären, was die Zeugenaussage bedeutet die, die " Sauerlandmörder" ausmacht...???

Der hatte echt keine Ahnung vor Gefahren dess Islams,.....was ? Shocked , achso ist das,...das wußte ich so noch nicht.

Die Leute sind oder haben sich überhaupt nicht aufgeklärt oder zumindest informiert! Mad

Das ist die Gefahr, die Uninformiertheit, wenn man bedenkt....Konvertiten sind auch mit am Bau, kann man sich viel ausmalen.

Die politische "Kraft" der Grünen und SPD >Linken muß sinken und das schnell. affraid

Von dem abgesehen sehe ich die unerwünschte Zuwanderung der letzten 30 Jahre als die größte Gefahr, wobei sich da islamisch Geprägte besonders hervortun. What a Face

Gruß
avatar
Autonomie

Anzahl der Beiträge : 385
Anmeldedatum : 20.04.09
Alter : 62
Ort : Chiemgau

Nach oben Nach unten

Re: Saudi-Arabien veranstaltet " Miss Gehorsam "Wahlen "

Beitrag  KarlMartell am Fr Aug 14, 2009 1:52 am

Autonomie schrieb:Gerade heute wieder mußte ich Jemanden darüber aufklären, was die Zeugenaussage bedeutet die, die " Sauerlandmörder" ausmacht...???

Der hatte echt keine Ahnung vor Gefahren dess Islams,.....was ? Shocked , achso ist das,...das wußte ich so noch nicht.

Die Leute sind oder haben sich überhaupt nicht aufgeklärt oder zumindest informiert! Mad

Das ist die Gefahr, die Uninformiertheit, wenn man bedenkt....Konvertiten sind auch mit am Bau, kann man sich viel ausmalen.

Die politische "Kraft" der Grünen und SPD >Linken muß sinken und das schnell. affraid

Von dem abgesehen sehe ich die unerwünschte Zuwanderung der letzten 30 Jahre als die größte Gefahr, wobei sich da islamisch Geprägte besonders hervortun. What a Face

Gruß

Ja, die unerwünschte Zuwanderung von so vielen überwiegend völlig ungebildeten islamisch Geprägten, deren jahrzehntelange Reproduktion und deren leichte "Verführbarkeit" durch ortsansässige Funktionäre, Vereine, Imame, Rekrutierer usw. ist die größte Gefahr für unser Land. Noch vor der jetzigen Wirtschaftskrise.
Aber was mich immer wieder erstaunt und zutiefst erschreckt, das ist die im heutigen Informationszeitalter immer noch so weit verbreitete Uninformiertheit so großer Teile der autochthonen Bevölkerung. Die sind auf einem Auge noch immer blind... cyclops
avatar
KarlMartell

Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 20.04.09

Nach oben Nach unten

Re: Saudi-Arabien veranstaltet " Miss Gehorsam "Wahlen "

Beitrag  Admin am Fr Aug 14, 2009 9:43 am

KarlMartell schrieb:
Autonomie schrieb:Gerade heute wieder mußte ich Jemanden darüber aufklären, was die Zeugenaussage bedeutet die, die " Sauerlandmörder" ausmacht...???

Der hatte echt keine Ahnung vor Gefahren dess Islams,.....was ? Shocked , achso ist das,...das wußte ich so noch nicht.

Die Leute sind oder haben sich überhaupt nicht aufgeklärt oder zumindest informiert! Mad

Das ist die Gefahr, die Uninformiertheit, wenn man bedenkt....Konvertiten sind auch mit am Bau, kann man sich viel ausmalen.

Die politische "Kraft" der Grünen und SPD >Linken muß sinken und das schnell. affraid

Von dem abgesehen sehe ich die unerwünschte Zuwanderung der letzten 30 Jahre als die größte Gefahr, wobei sich da islamisch Geprägte besonders hervortun. What a Face

Gruß

Ja, die unerwünschte Zuwanderung von so vielen überwiegend völlig ungebildeten islamisch Geprägten, deren jahrzehntelange Reproduktion und deren leichte "Verführbarkeit" durch ortsansässige Funktionäre, Vereine, Imame, Rekrutierer usw. ist die größte Gefahr für unser Land. Noch vor der jetzigen Wirtschaftskrise.
Aber was mich immer wieder erstaunt und zutiefst erschreckt, das ist die im heutigen Informationszeitalter immer noch so weit verbreitete Uninformiertheit so großer Teile der autochthonen Bevölkerung. Die sind auf einem Auge noch immer blind... cyclops

Ja unwahrschenlich ... alle meine Bekannten wissen GARNICHTs über Die Betrügereien von Türken ..sei es Krankenkasse Sozialamt schwarz arbeiten , Steuerbetrug usw
Sie wissen nur "unangenehme Nachbarn ,,,
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 20.04.09

http://politik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Saudi-Arabien veranstaltet " Miss Gehorsam "Wahlen "

Beitrag  KarlMartell am So Aug 16, 2009 12:40 am

"Unangenehme Nachbarn" - ja, das spüren viele. Aber sie trauen sich meist nicht, dieses Gefühl zhu verbalisieren. Aus Angst, als intolerant, rassistisch, ewiggestrig, etc. gebrandmarkt zu werden.
Nein, unsere Landsleute wollen einfach gute Menschen sein. Sie spenden viel, sie sehen in allem erst mal das Positive - sogar da, wo es nur Scheiße gibt! Und unsere echten Gutmenschen sind deren "Rekrutierer": Mit den Methoden:
+Verharmlosung
+Diffamierung
+Schuldgefühlen einreden
+Nazikeule
+Lüge
+Beschwichtigung
Unterdessen werden es immer mehr "unangenehme Nachbarn", die immer öfter offen Deutsche und alles Deutsche verächtlich machen, angreifen, abzocken, beleidigen, verletzen und sogar töten! Evil or Very Mad
avatar
KarlMartell

Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 20.04.09

Nach oben Nach unten

Das DEUTSCHE VOLK soll treu zu s e i n e n e n Soldaten stehen !

Beitrag  TapsiCat am So Aug 16, 2009 5:09 pm

Das DEUTSCHE VOLK soll treu zu seinen Soldaten stehen !
So lies man es neuerdings in der Zeitung !
http://www.welt.de/politik/deutschland/article4276945/Deutsches-Volk-soll-treu-zu-den-Soldaten-stehen.html

So weit so gut .................

A b e r :
Wenn das Deutsche Volk treu zu seinen ,
von Ausländern / Migranten / Asylanten
zusammengetretenen ..
ausgeraubten ...
bedrohten ..
beleidigten ..
genötigten ...
Schutzgeder erpressten
vergewaltigten ...
zusammengeschlagenen ...
ermordeten Volksdeutschen <--- der Begriff stammt nicht von mir , sondern von den Deutschen Politikern .. treu zur Seite stehen und fordern ..
dass generell jeder kriminelle Ausländer / Migrant und Asyland aus dem Land der Deutschen Nation ausgewiesen werden muß !!! .... dann kommen diese dummen Beschwichtigungen ...
" es werden auch Deutsche in Deutschland kriminell "

Richtig ..

Es werden auch Afrikaner in Afrika kriminell
Es werden auch Türken in der Türkei kriminell ..
Es werden auch Chinesen in China kriminell .. usw ..usw...

Das ist aber noch lange kein Grund , dass Ausländer .. Migranten und Asylanten in einem GASTLAND , in diesem Fall Deutschland .. weiterhin unser Sozialsystem auslutschen ... ausbeuten und missbrauchen dürfen ..
obwohl sie als vielfache Intensivtäter ... Kriminelle .. Lügner ... Betrüger und Gewalttätige , der Polizei schon seit langem bekannt sind !!!

Inzwischen habe ich festgestellt ... dass solche Asylanten und Migranten, meinen Chrakter verändert haben ..
Ich empfinde immer weniger " Menschlichkeit " gegenüber solchen Migranten und Asylanten ..
Das Gefühl ... gleichgültig oder massiv ablehnend zu sein , gegenüber Menschen fremder Nationen ... aus überwiegend moslemischen Ländern , kannte ich als Kind noch nicht .
Aber damals hatte ich auch noch nie Türken - Albaner und Araber Ghettos in Deutschland gesehen .. in welchen einheimische Deutsche in Deutschland .. von vielen solchen Migranten " abgezogen" ausgeraubt , zusammengeschlagen, vergewaltigt , bedroht und ermordet werden ."
Ich hatte nicht gewußt .. wie vielfach verlogen und gewalttätig viele nach Deutschland pilgernde Migranten und Asylanten aus überwiegend moslemischen Ländern sind ...

Ich will diese verlogenen kriminellen und gewalttätigen Menschen fremder Nationen ... und Ausländer welche einen Deutschen Pass beantragen .. und im nachhinein öffentlich erklären " ich will gar kein/e Deutsche/r sein .. ich bin Türke ...
ich will nur "das Papier der Deutschen "
einfach nicht mehr in meiner Umgebung haben .. sie sind unerträglich ..
aber zu faul und zu geldgierig , um in ihr moslemisches Land ... das Land ihrer Eltern und Großeltern zurück zu kehren !
Und mit mir werden es immer mehr einheimische Deutsche .. oder wie die Deutschen Politiker sagten : Volksdeutsche
welche immer lauter rufen RAUS aus DEUTSCHLAND ... mit den kriminellen und gewalttätigen Ausländern ... zurück mit denen in ihre eigenen Nationen !

Denn das Deutsche Volk , soll nicht nur treu zu seinen Soldaten stehen , wie es die Politiker, inzwischen immer dringlicher, von seinem Deutschen Volk wünschen ..
sondern auch treu zu seinem eigenen Deutschen Volk
und seinem eigenen Land D E U T S C H L A N D !

TapsiCat

Anzahl der Beiträge : 177
Anmeldedatum : 26.04.09

Nach oben Nach unten

Re: Saudi-Arabien veranstaltet " Miss Gehorsam "Wahlen "

Beitrag  KarlMartell am So Aug 16, 2009 7:18 pm

Wie wahr, Tapsi,

lies mal das:


"Was getan werden muss!"

http://www.newenglishreview.org/blog_display.cfm/blog_id/22356



Es handelt sich um einen etwas längeren Text, aber lohnenswert ist er.
avatar
KarlMartell

Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 20.04.09

Nach oben Nach unten

Re: Saudi-Arabien veranstaltet " Miss Gehorsam "Wahlen "

Beitrag  Admin am Mo Aug 17, 2009 7:35 am

KarlMartell schrieb:Wie wahr, Tapsi,

lies mal das:


"Was getan werden muss!"

http://www.newenglishreview.org/blog_display.cfm/blog_id/22356



Es handelt sich um einen etwas längeren Text, aber lohnenswert ist er.


Ja Sehr interssant .. aber wer wie wo washandel ?
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 20.04.09

http://politik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Ich habe Deinen Artikel gelesen ...

Beitrag  TapsiCat am Do Aug 20, 2009 1:10 am

Ich habe Deinen Artikel gelesen ... aber wer unternimmt endlich etwas .. gegen dieses aufgeplusterte Gehabe der vielen nach Europa gepilgerten Moslems ?

Für mich ist das verlogene " gläubige Getue vieler Moslems .. welche ihre Glaubensrichtung wie ein Schutzschild vor sich her tragen .. und andererseits .. Ehefrauen .. Schwestern und Töchter im Namen ihrer sch....limmen Glaubensrichtung ermorden...
selbst moderne , westliche Kleidung tragen wollen und ihre Frauen wie Mumien rumrennen lassen .. unerträglich !!!

Ich verachte dieses Verhalten vieler dieser auf moslemische Tradition .. machenden Moslems aufs Tiefste .
Warum sind sie ausgerechnet nach Europa getingelt ... in die christlich geprägten Länder ?
Es ist das geldgierige ... es ist dass ewig jammernde Basarverhalten selbst vor den Deutschen Behörden ...
Da wird auf religiös gemacht , auf schon wieder schwanger ... wie eigentlich immer, isch nix wissen .. isch viele Kinder .. Kinder verhungern ... isch nix verstehen Deutsch ... Deutschlande muß helfen Kinder ... Kinder in Deutschland geboren ...usw .. usw ..
Logisch dass deren Kinder in Deutschland geboren werden ... dafür sorgt der geldgierige , sexgierige Ali schon ...
Und draussen sitzt der Ali ... im BMW ..

Wie entstehen Kinder ?
Durch 5 mal täglich beten .. ?????
Oder durch Ali´s Geschlechtsteil in Ayshes Geschlechtsteil ?

Verlogenes , sexgieriges , geldgieriges ( ..... .... ) nicht schreibbar ...

Ich habe einen Link hier hineingesetzt ...
Wer mag .. kann diese Seite der Tageszeitung DIE WELT online aufrufen und lesen ...
Auch die Kommentare der Leser, sind recht eindeutig .

http://www.welt.de/kultur/article4348234/Buch-zum-Karikaturenstreit-zeigt-Angst-vor-Islam.html


Ich frage mich jeden Tag ... wovor haben die einheimischen Europäer " Schiss " ?

Da kommt so eine Horde ... vielfach bzw .. überwiegend ungebildeter Dorfbewohner nach Europa getingelt ... und will hier bestimmen .. wie wir uns denen gegenüber zu verhalten haben ?

Wir behandeln die so wie es Lügner .. Betrüger .. Ehrenmörder .. Vergewaltiger .. Strassenräuber ... Gewalttäter in einem Gastland verdienen ..

Wir , das heißt die Mehrheit der Volksdeutschen behandeln sie so ... dass diese Jammerlappen wissen .. dass sie hier nicht mehr gern gesehen sind .. und dass die Mehrheit alles unternehmen wird ... das die Politiker , alle absolut alle kriminellen und arbeitsfaulen Ausländer aus Deutschland ausweist und in die Länder ihrer eigenen Nationen zurückschickt .
Deutsche Pässe sollten an Ausländer nur gegen Bürgen ausgestellt werden ..
Sollten sie kriminell werden, dann müssen die Bürgen den Schaden bezahlen ... oder die kriminellen , gewalttätigen Ausländer müssen raus ... aus unserem Sozialstaat DEUTSCHLAND !

Ich trage jedenfalls nicht dazu bei ... dass sich solche Familien, welche Ehrenmorde anordnen .. Gewalttätigkeiten ihrer Söhne wegen mangelnder Erziehung ... und dem mangelnden " Mein und Dein " Verständnis forcieren .. in meiner Nähe wohlfühlen .

Ich verabscheue sie .... und das haben diese, sich immer abartiger in Deutschland verhaltenden Ausländer aus überwiegend moslemischen Ländern verursacht !
Die sollten sich dafür schämen ... dass sie inzwischen in ganz Europa so einen schlechten Ruf haben .

TapsiCat

Anzahl der Beiträge : 177
Anmeldedatum : 26.04.09

Nach oben Nach unten

Was getan werden muss!

Beitrag  KarlMartell am Do Aug 20, 2009 4:19 pm

Admin schrieb:
KarlMartell schrieb:Wie wahr, Tapsi,

lies mal das:


"Was getan werden muss!"

http://www.newenglishreview.org/blog_display.cfm/blog_id/22356



Es handelt sich um einen etwas längeren Text, aber lohnenswert ist er.


Ja Sehr interssant .. aber wer wie wo washandel ?

1. Alle islamischen Staaten daran hindern, Waffen mit Massenvernichtungspotential zu erwerben, herzustellen oder zu verbreiten. Konkret: Luftangriff von Streitkräften der freien Welt auf die iranischen Atomanlagen. Und zwar unabhängig von irgendwelchen nie zielführenden Resolutionen der UN (die UNO hat als Friedensmittler in meinen Augen ohnehin schon immer versagt).

2. Muslimische Einwanderung in nichtmuslimische Staaten, also die EU etc. stoppen, anschließend umkehren!

Desweiteren:
+ Die Wahrheit über den Islam von Fachleuten, die sich nicht von politischen Knebeln fesseln lassen dürfen, öffentlich machen - historisch-wissenschaftlich fundiert! - um die (bisher blind gehaltene) Öffentlichkeit zu informieren und aufzuklären.
+ Endlich damit aufhören, den Islam als Religion zu definieren, weil es einen unglaublichen Missbrauch der eigentlich guten und sinnvollen Religionsfreiheit bedeutet.
+ Schleier, Kopftuch, Burka und Co. in allen öffentlichen Einrichtungen verbieten!
...

Mir persönlich würde eine noch ellenlange Liste von möglichen Maßnahmen vorschweben, aber ich weiß um die Nichtdurchführbarkeit bei aktueller Rechtslage und Dominanz von gutmenschlich infizierten Entscheidungsträgern. Darum nutze ich de facto jede Situation, die sich bietet, mein persönliches Umfeld (privat wie beruflich) aufzuklären. Steter Tropfen höhlt den Stein! Und mittelfristig bereitet es den Boden, um auf demokratisch legitimiertem Wege wichtige Gesetze so ändern zu können, dass sinnvolle Maßnahmen Punkt 2 effektiv werden lassen!

Freies Europa, freies Abendland!
Niemals aufgeben!!!
avatar
KarlMartell

Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 20.04.09

Nach oben Nach unten

Re: Saudi-Arabien veranstaltet " Miss Gehorsam "Wahlen "

Beitrag  Gast am So Dez 20, 2009 5:45 pm

Autonomie schrieb:Freiheit für die Menschen, so klar muß das gesagt werden, wir lehnen den Islam und auch andere faschistische Organisationen ab. Twisted Evil

Gruß

Moin!
Offensichtlich hast Du keine Ahnung von Faschismus.
Ahoi!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Saudi-Arabien veranstaltet " Miss Gehorsam "Wahlen "

Beitrag  Autonomie am So Dez 20, 2009 5:51 pm

Wenn ein Schiff deiner Flotte sinkt, bleiben die Ratten wohl an Board?... pirat

Gruß
avatar
Autonomie

Anzahl der Beiträge : 385
Anmeldedatum : 20.04.09
Alter : 62
Ort : Chiemgau

Nach oben Nach unten

Re: Saudi-Arabien veranstaltet " Miss Gehorsam "Wahlen "

Beitrag  Gast am So Dez 20, 2009 9:36 pm

Autonomie schrieb:Wenn ein Schiff deiner Flotte sinkt, bleiben die Ratten wohl an Board?... pirat

Gruß

Moin!
Red Klartext.
Ahoi!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Saudi-Arabien veranstaltet " Miss Gehorsam "Wahlen "

Beitrag  Autonomie am Di Dez 22, 2009 3:27 am

santa
avatar
Autonomie

Anzahl der Beiträge : 385
Anmeldedatum : 20.04.09
Alter : 62
Ort : Chiemgau

Nach oben Nach unten

Re: Saudi-Arabien veranstaltet " Miss Gehorsam "Wahlen "

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten