das wahre Gesicht der Türkei

Nach unten

das wahre Gesicht der Türkei

Beitrag  Admin am Mo Nov 09, 2009 10:46 am

http://quadraturacirculi.de/2009/11/08/tuerkei-wendet-sich-von-europa-ab-die-eu-ist-schuld-ftd-holt-ankara-zurueck/
Der Financial Times Deutschland ist endlich auch aufgefallen, dass sich die Türkei ihren islamischen Brüdern zuwendet. Doch statt die geballten Affronts der letzten Woche von Erdogan entschieden anzuprangern, reflektiert die FTD lieber, wer wohl an diesem plötzlichen Sinneswandel die Schuld trägt. Wie selbstverständlich kommt die FTD zu dem Schuss, wir, Deutschland und Europa tragen die Schuld. Wir haben die Türkei vergrault, weil wir sie nicht schon vor 30 Jahren in die EU gelassen haben.

Holt Ankara zurück


UNGLAUBLICH !!!!

gestern haben Zeitungen zynisch über Ahmadinedschads Aufforderung berichtet, die EU muss endlich die Türkei bitten einzutreten, wenn es denn noch genehm wäre

Heute schützt Erdogan Völkermörder
Der türkische Regierungschef Erdogan wies Schuldvorwürfe gegen Al-Baschir (Sudan) zurück. Ein Muslim könne keinen Völkermord begehen, erklärte Erdogan.

Na klar kann ein Moslem keinen Völkermord begehen!!
Er kann nur Ungläubige Völkerweise im Namen Allahs umbringen das ist also eine gerechte Tat.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 20.04.09

http://politik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

UNGLAUBLICH

Beitrag  Admin am Mo Nov 09, 2009 11:01 am

http://www.migazin.de/2009/11/07/turkische-presse-turkei-07-11-2009-davutoglu-frankreich-iran/

EU muss Türkei um eine Mitgliedschaft bitten
In Haber Türk lesen wir unter der Schlagzeile “EU muss Türkei um eine Mitgliedschaft bitten” über die Worte des iranischen Staatspräsidenten Mahmud Ahmedinedschad. Der iranische Staatspräsident habe in einer Live-Fernsehübertragung im Teheraner Staatspräsidium die Fragen von NTV und TRT beantwortet. Im Thema der EU-Beitrittsverhandlungen der Türkei habe Ahmedinedschade gesagt, auf der Welt hätten sich neue Bedingungen und Tendenzen gebildet. Die Ära von Humanität, Kultur und Moral habe begonnen. Staaten mit kulturellem Hintergrund und Zivilisationsursprung würde in dieser Periode wachsen und sich entwickeln.

Der Iran und die Türkei gehörten zu diesen Ländern. In diesem Zusammenhang müsse die Europäische Union die Türkei um eine Mitgliedschaft bitten. Mit einer Mitgliedschaft der Türkei würde die Union an Ansehen gewinnen, denn die Türkei baue auf Geschichte, Kultur und Zivilisationsursprung auf.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 20.04.09

http://politik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: das wahre Gesicht der Türkei

Beitrag  KarlMartell am Di Nov 10, 2009 11:33 pm

Admin schrieb:Der Iran und die Türkei gehörten zu diesen Ländern. In diesem Zusammenhang müsse die Europäische Union die Türkei um eine Mitgliedschaft bitten. Mit einer Mitgliedschaft der Türkei würde die Union an Ansehen gewinnen, denn die Türkei baue auf Geschichte, Kultur und Zivilisationsursprung auf.

Das stimmt doch! Überleg' doch mal, welch großartige Kulturgeschichte Kleinasien und Persien aufzuweisen haben - vor allem die Jahrtausende, bevor die Anhänger eines gewissen Wüstenräubers diese Hochkulturen beinahe vernichtet hätten!
avatar
KarlMartell

Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 20.04.09

Nach oben Nach unten

Re: das wahre Gesicht der Türkei

Beitrag  Autonomie am Mi Nov 11, 2009 1:02 am

KarlMartell schrieb:
Admin schrieb:Der Iran und die Türkei gehörten zu diesen Ländern. In diesem Zusammenhang müsse die Europäische Union die Türkei um eine Mitgliedschaft bitten. Mit einer Mitgliedschaft der Türkei würde die Union an Ansehen gewinnen, denn die Türkei baue auf Geschichte, Kultur und Zivilisationsursprung auf.

Das stimmt doch! Überleg' doch mal, welch großartige Kulturgeschichte Kleinasien und Persien aufzuweisen haben - vor allem die Jahrtausende, bevor die Anhänger eines gewissen Wüstenräubers diese Hochkulturen beinahe vernichtet hätten!

Ich kannte mal aus beruflichen Gründen einen LKW Fahrer....ob er Türke, Kurde oder Iraner war weiß ich nicht mehr sicher, tut auch nichts zur Sache.
Also er erzählte....ich bin von Indien bis nach Großbritannien mit den LKW unterwegs es fällt mir auf, dort wo Islam ist , ist Armut....das meinte er auch Gebietsbezogen, er sagte auch und das vor 20 Jahren, hier sehe ich auch schon einiges.....also passt auf affraid

Gruß

PS: was auch heißt, selbst Leuten aus diesen Ländern fällt es schon auf, in den Fall....fiel es auf .......!
avatar
Autonomie

Anzahl der Beiträge : 385
Anmeldedatum : 20.04.09
Alter : 62
Ort : Chiemgau

Nach oben Nach unten

Re: das wahre Gesicht der Türkei

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten