Die Anti - Islam- Migranten- Lunte brennt

Nach unten

Die Anti - Islam- Migranten- Lunte brennt

Beitrag  TapsiCat am Mo Okt 11, 2010 5:29 pm

Es brodelt in Deutschland ...
Immer mehr Politiker reiben sich den "Multi-Kulti - Schlaf " aus den Augen .
---------------------------------------------------------------------------------------------

Riesen-Wirbel um die Äußerungen von Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU)!

Nach seiner Forderung eines Stopps für „Zuwanderer aus anderen Kulturkreisen wie aus der Türkei und arabischen Ländern“ herrscht große Empörung.

Die Türken fühlen sich beleidigt!

Der Vorsitzende der türkischen Gemeinde in Deutschland, Kenan Kolat, forderte eine Entschuldigung von Seehofer.

Er kritisierte, dass der CSU-Politiker auf diese Weise bestimmte Bevölkerungsgruppen stigmatisiere und sogar versuche, Thilo Sarrazin zu übertrumpfen.

Seehofer bleibt hart!

Der CSU-Chef lehnte eine Entschuldigung ab.

„Ich habe - und das ist meine Pflicht - ganz sachlich Fragestellungen für die Zukunft beschrieben, auch Schwierigkeiten, die wir zu bewältigen haben“, sagte Seehofer am Montag in München.

Er habe sich ausschließlich mit der Forderung nach Erleichterungen für den Zuzug ausländischer Fachkräfte beschäftigt.
Und er sei der Überzeugung, dass es in Deutschland noch Enormes zu leisten gebe, „bevor wir jetzt Diskussionen führen über Fachkräfte aus anderen Ländern“, betonte er.

Rüffel von Merkel? Von wegen!

Kanzlerin Merkel hat sich hinter den CSU-Chef gestellt.
Sie hält Seehofers Äußerungen zur Begrenzung des Zuzugs ausländischer Fachkräfte für „nachvollziehbar“ - ließ Vize-Regierungssprecherin Sabine Heimbach in Berlin ausrichten.


Aber es gab einen Tadel von der Integrationsministerin!

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Maria Böhmer (CDU), wies den CSU-Chef scharf zurecht. BILD sagte sie: „Ich bin sehr schockiert. Es geht nicht an, Menschen aus einem anderen Kulturkreis unter einen Generalverdacht zu stellen. Das grenzt aus und läuft allen Integrationsbemühungen zuwider.“


Die CSU legt nach!

CSU-Landesgruppenchef Hans-Peter Friedrich sprang dagegen Seehofer bei und forderte,
den Fachkräftemangel in Deutschland nicht durch Zuwanderung zu beheben, sondern durch die Qualifizierung von Deutschen.

Friedrich sagte:
„Es ist nicht nur die Haltung des Parteivorsitzenden, sondern der gesamten CSU, dass der Fachkräftemangel zuallererst mit der Qualifizierung der eigenen Bevölkerung gelöst wird.“
Wenn das nicht ausreiche,
stehe den deutschen Unternehmen ein riesiger europäischer Binnenmarkt zur Verfügung.


Der Chef der Bundesanstalt für Arbeit (BA) erhebt Einspruch!

Um dem Fachkräftemangel zu begegnen, ist nach Einschätzung von BA-Chef Frank-Jürgen Weise eine gesteuerte Einwanderung ausländischer Spitzenkräfte unumgänglich.

Die Forderung der Union, entsprechendes Personal in erster Linie aus den Langzeitarbeitslosen zu rekrutieren, hält er für unrealistisch:


„Fachkräfte für sehr qualifizierte Jobs sind aus dieser Gruppe kaum zu gewinnen“, sagte Weise der „Süddeutschen Zeitung“.
„Wir brauchen eine gesteuerte Zuwanderung, etwa mit Hilfe eines Punktesystems wie in Kanada“, forderte er.


Die Integrations-Debatte spaltet seit Tagen Deutschland!

Angefacht wird sie von Alarmsignalen vieler Lehrer, auf Schulhöfen gebe es eine gewisse Deutschen-Feindlichkeit!


Der Vorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, Heinz-Peter Meidinger, hat jetzt auf Schulhöfen eine Deutsch-Pflicht gefordert.
Meidinger gegenüber BILD.de: „Es kann nicht sein, dass deutsche Schüler ausgegrenzt werden, weil sie die Sprache nicht verstehen.
Deshalb darf auch in den Schulpausen ausschließlich nur Deutsch gesprochen werden.
Dies muss in jeder Schulordnung mit klaren Sanktionen festgeschrieben werden.
Wer sich nicht daran hält, sollte mit Sozialdiensten oder gegebenenfalls auch Geldbußen bestraft werden.“

http://www.bild.de/BILD/politik/2010/10/11/horst-seehofer-ueber-integration/csu-chef-spaltet-deutschland.html
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Von bis jetzt 30.991 teilgenommenen Stimmen , antworten 92 % :
JA, Horst Seehofer hat recht .

Na endlich ...

Aber wieso steht Fr. Merkel hinter Herrn Seehofer
und gibt dem deutschfeindlichen /
islamindenhinternkriechenden Wulff, nach seiner dusseligen Rede ... keinen Tritt in den Allerwertesten ?

Na ja ... das kriegen wir auch noch raus :-)

Es soll das Punkte System in Deutschland eingeführt werden !

Ich hoffe, dass dann alle Ausländer , welche nach 6 Monaten Sozialhilfe, keine nachweisbare steuerpflichtige Arbeit nachweisen können ...
nach dem Punktesystem Deutschland wieder verlasssen müssen .

Und das alle Ausländer/ Migranten / Asylanten , welche einen negativ-Eintrag im Bundeszentralregister zu verzeichnen haben, ... ebenfalls in Richtung .. eigene Nation heimkehren müssen !

Die "Fremdenfeindlichkeits- Keule " und die Ausländerhass- Totschlag-Argumente sind stumpf geworden !
Ihr dummen unzivilisierten . "Ay was gucksuuuuuuuuuu .... Gelköpfe "..
habt diese dummen Sprüche überstrapaziert ! Sie wirken schon lange nicht mehr !

Wir einheimischen Deutschen , lassen uns keine Forderungen von den vielen , viel zu vielen dummen und faulen aus den überwiegend moslemischen Ländern nach Deutschland gerannten ... und deren Nachkommen ... gefallen !

Ihr hattet Eure Chance ... ihr seid nachweisbar ... prozentual ... einfach zu ungebildet und zu unzivilisiert um diese vielen Chancen genutzt zu haben.

Statt dessen seid ihr so grenzenlos dumm ...
das einheimische Gastgeber-Volk = die einheimischen Deutschen , zu verhöhnen ...

Ihr habt viele einheimische Deutschen Frauen widerlich und schändlich als Moslembanden aufgelauert und feige und bestialisch vergewaltigt .
Gestern wurde schon wieder ein Türke festgenommen , welcher mehrere ekelhafte Sexualdelikte in DEUTSCHLAND begangen hat .

Ihr habt viele der einheimischen Deutschen Kinder und Jugendliche bedroht ... abgezogen ... zusammengetreten ... und einige einheimische Deutsche Jugendliche sogar johlend ermordet
und dann seid davon gerannt und habt euch feige versteckt ! < würg >
Ihr habt keine Ehre im Leib !

Ihr ...
und damit meine ich die kriminellen und sozialschmarotzenden Migranten aus nachweisbar überwiegend mohammedanischen Ländern .. seid einfach nur ................................................. genau das !!!!!


TapsiCat

Anzahl der Beiträge : 177
Anmeldedatum : 26.04.09

Nach oben Nach unten

Re: Die Anti - Islam- Migranten- Lunte brennt

Beitrag  Admin am Mo Okt 11, 2010 5:40 pm

Ich traue dem Opportunisten Seehofer kein bisschen .. wir wollen Taten sehen ...
wenn die ersten Züge nach Anatolien rollen !!!
und wenn DITIB geschlossen !

PS welches Freies Land erlaubt einem fremden Religionsministerium hier 2000 Brückenköpfe (Terroristen-Kaderschmieden = Moscheen) zu unterhalten , in denen türk. Nationalismus in türk. Sprache von Hassprediger Erdo-Khans gepredigt wird ?
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 20.04.09

http://politik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die Anti - Islam- Migranten- Lunte brennt

Beitrag  Admin am Mo Okt 11, 2010 5:50 pm

Die Türken fühlen sich beleidigt!

Der Vorsitzende der türkischen Gemeinde in Deutschland, Kenan Kolat, forderte eine Entschuldigung von Seehofer.


wann hat dieses A...Loch je bei seinen Besetzern gefordert ?
Wann hat er sich je für die Greultaten seiner kriminellen Bande Entschuldigt ?

http://www.islamischereligionsgemeinschaft.org/index.php/IRG/IRG-Pressemitteilung-2010-02-07 ) 90 % der Gefängniss-Einsitzenden sind Muslime schreibt der MUSLIM-Verband selbst!!!)

Wann Hat K. sich für 1 Billion € bedankt , die uns seine Aszozialen Einwanderer in 30 Jahren gekostet haben ?
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 20.04.09

http://politik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die Anti - Islam- Migranten- Lunte brennt

Beitrag  TapsiCat am Mo Okt 11, 2010 9:03 pm

Rund 90 Prozent der Untersuchungshäftlinge (wegen angenommener Fluchtgefahr), die zur Zeit in Berliner Haftanstalten einsitzen, sind Muslime.

Ich habe den Beitrag gerade gelesen ...
Moslems fordern wieder und wieder von den Deutschen ... ...
aber sie schämen sich nicht einmal dafür, dass 90 % der Häftlinge kriminelle MOSLEMS sind !
PFUIiiiiiiiiiiiii .. bäh !

RAUS aus unserem Land DEUTSCHLAND ,
begeht Eure Gewalttaten , Vergewaltigungen, Raub und Totschlag in euren eigenen Nationen !

90 % der Straftäter in Deutschen Gefängnissen sind Moslems ...
das ist u n v o r s t e l l b a r und abartig !

Ich hoffe die neue Partei findet so viel Zuspruch bei den Wählern , dass der CDU, CSU , SPD usw ... Angst und Bange wird !

Die Grünen und die Linken sind sowieso nicht wählbar ...
Ich mag weder , Islam-Ar....kriecher, noch Deutschenhasser in DEUTSCHLAND ,
noch Mauermörder und Stasispitzel !


TapsiCat

Anzahl der Beiträge : 177
Anmeldedatum : 26.04.09

Nach oben Nach unten

Re: Die Anti - Islam- Migranten- Lunte brennt

Beitrag  Autonomie am Di Okt 12, 2010 3:50 am

Man muß unbedingt herausfinden, wer dies alles systematisch verheimlicht hatt oder eher sogar vertuscht, der Bruder eines guten Bekannten, arbeitet nämlich bei so einer Erfassungsstelle und er erzählte, wenn ich das alles sagen würde, was verheimlicht wird, ihr wehret sofort in Kriegsbereitschaft. affraid

Bleibt bloß rauszufinden, wer denn die leitenden Angestellten sind, die dies so veranlaßt haben?
Ich hoffe, das Wissende, die etwas evident verwertbares in ihren Händen haben an die Öffentlichkeit gehen oder einen anderen Weg dafür finden, die Zeit ist mehr als reif dafür. ....und reife Früchte fallen oft wie selbst zu Boden. pirat

Gruß
avatar
Autonomie

Anzahl der Beiträge : 385
Anmeldedatum : 20.04.09
Alter : 63
Ort : Chiemgau

Nach oben Nach unten

Re: Die Anti - Islam- Migranten- Lunte brennt

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten