Farid der Geisteskranke legt Feuer ...

Nach unten

Farid der Geisteskranke legt Feuer ...

Beitrag  Admin am Sa Sep 10, 2011 2:40 pm

Wetten , das der Mann NICHT abgeschoben wird ? Wie üblich geistig krank etc etc pp .. die immer wieder kehrende Story

Wie viel Geisteskranke sind inzwischen hier geduldet ???


http://www.mopo.de/hamburg/panorama/polizei/brandstifter-farid-l--schrie---lasst-die-leute-sterben--/-/7730198/10820556/-/index.html

Brandstifter Farid L. schrie: "Lasst die Leute sterben!"

In seiner Wohnung in Eißendorf legte ein 33-Jähriger einen Brand.
Jahrelang kam er abends betrunken nach Hause, beschimpfte, bedrohte und schlug seine Ehefrau

Ein Moslem darf doch nicht trinken ????

Die Polizei bestätigt: Der 33-Jährige ist bereits wegen Diebstahls, Körperverletzung, Bedrohung und Hausfriedensbruchs bekannt. Die Nachbarn hatten sich bei der Hausverwaltung (SAGA) schon mehrfach über ihn beschwert. Farid L. wurde allerdings nur abgemahnt, nie wurde ihm gekündigt. Ein möglicher Grund: Der zweifache Vater soll psychisch krank sein, sich seit einem Suizidversuch vor einem Jahr in Behandlung befinden.


Farid L. sitzt mittlerweile in U-Haft. Die Wohnung an der Bünte ist nicht mehr bewohnbar. Seine Familie will jedenfalls nichts mehr mit ihm zu tun haben: „Er kam mit der westlichen Welt sowieso nicht klar, hat seine Jobs vermasselt. Farid soll zurück nach Algerien“, sagt ein naher Verwandter. Das ist auch gar nicht so unwahrscheinlich: Das Visum des 33-Jährigen läuft im Dezember aus.

was sagte Frau Bömer doch ?? Herzlichkeit ? Bereicherung ??
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 20.04.09

http://politik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten