was wir schon lange sagen .. Kuscheljustiz und Kulturbonus

Nach unten

was wir schon lange sagen .. Kuscheljustiz und Kulturbonus

Beitrag  Admin am Mo Sep 26, 2011 6:11 pm

Ein ungewöhnlich völlig Politisch unkorrekter Beitrag der Linken WELT

http://www.welt.de/kultur/literarischewelt/article13613800/Richter-von-Allahs-Gnaden-erodieren-deutsche-Justiz.html

ParallelgesellschaftDrucken
Bewerten Autor: Reinhard Mohr| 10:45.Richter von Allahs Gnaden erodieren deutsche JustizGeheimgerichte: In seinem glänzend recherchierten Buch enthüllt Joachim Wagner das verzweigte Netzwerk islamischer Richter in Deutschland.

In Strafverfahren werden Beweise manipuliert

Gerade bei Verfahren mit mehr als einem Dutzend Angeklagten aus kriminellen arabisch-türkischen Milieus verlangt die Aufklärung absichtlich verworrener Aussagen und erlogener Tatabläufe Mut und außergewöhnliche Hartnäckigkeit.


Mit polizeilichen Mitteln nicht beizukommen

Daran ändert auch das Gesetz vom Täter-Opfer-Ausgleich (1999) nichts, das legale Strafmilderung in Aussicht stellt. „Das Rechtssystem wird ausgehebelt“, resümiert der Berliner „OK“-Chef Carsten Wendt. „Mit den bisherigen polizeilichen Mitteln ist der Nebenjustiz allein nicht beizukommen.“ Wagner ergänzt: „Der deutsche Rechtsstaat ist zu schwach, um einer Kombination aus dreisten Aussageverweigerungen, Lügen und Drohungen aus dem libanesisch-kurdischen Milieu Paroli zu bieten.“

DAS IST SELBSTAUFGABE der Justiz
Und nun kommts : Unsere Winkeladvokaten , die für Geld ihren Anstand über Board werfen und sich an Bertrügereien mitbeteiligen !!!

Deutsche Anwälte liefern zuweilen nützliche Tipps, die bis an die Grenze von Standesrechtsverletzung und Strafvereitelung gehen. „Über die Rechtsanwälte wird schleichend die Scharia eingeführt“, sagt der Abteilungsleiter „Organisierte Kriminalität“ (OK) in Bremen, Wilhelm Weber.

Das gilt in viel höherem Maße für jene „Schlichter“, die ganz bewusst Legalitätsprinzip und Strafmonopol des Staates unterlaufen. Dabei nehmen sie in Kauf, dass auch Schwerverbrecher von jeder Strafe verschont bleiben und neue Taten begehen, während Opfer für ihr Leben gezeichnet sind.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 20.04.09

http://politik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: was wir schon lange sagen .. Kuscheljustiz und Kulturbonus

Beitrag  Admin am Mo Sep 26, 2011 6:15 pm

Admin schrieb:Ein ungewöhnlich völlig Politisch unkorrekter Beitrag der Linken WELT

http://www.welt.de/kultur/literarischewelt/article13613800/Richter-von-Allahs-Gnaden-erodieren-deutsche-Justiz.html

ParallelgesellschaftDrucken
Bewerten Autor: Reinhard Mohr| 10:45.Richter von Allahs Gnaden erodieren deutsche JustizGeheimgerichte: In seinem glänzend recherchierten Buch enthüllt Joachim Wagner das verzweigte Netzwerk islamischer Richter in Deutschland.

In Strafverfahren werden Beweise manipuliert

Gerade bei Verfahren mit mehr als einem Dutzend Angeklagten aus kriminellen arabisch-türkischen Milieus verlangt die Aufklärung absichtlich verworrener Aussagen und erlogener Tatabläufe Mut und außergewöhnliche Hartnäckigkeit.


Mit polizeilichen Mitteln nicht beizukommen

Daran ändert auch das Gesetz vom Täter-Opfer-Ausgleich (1999) nichts, das legale Strafmilderung in Aussicht stellt. „Das Rechtssystem wird ausgehebelt“, resümiert der Berliner „OK“-Chef Carsten Wendt. „Mit den bisherigen polizeilichen Mitteln ist der Nebenjustiz allein nicht beizukommen.“ Wagner ergänzt: „Der deutsche Rechtsstaat ist zu schwach, um einer Kombination aus dreisten Aussageverweigerungen, Lügen und Drohungen aus dem libanesisch-kurdischen Milieu Paroli zu bieten.“

DAS IST SELBSTAUFGABE der Justiz
Und nun kommts : Unsere Winkeladvokaten , die für Geld ihren Anstand über Board werfen und sich an Bertrügereien mitbeteiligen !!!

Deutsche Anwälte liefern zuweilen nützliche Tipps, die bis an die Grenze von Standesrechtsverletzung und Strafvereitelung gehen. „Über die Rechtsanwälte wird schleichend die Scharia eingeführt“, sagt der Abteilungsleiter „Organisierte Kriminalität“ (OK) in Bremen, Wilhelm Weber.

Das gilt in viel höherem Maße für jene „Schlichter“, die ganz bewusst Legalitätsprinzip und Strafmonopol des Staates unterlaufen. Dabei nehmen sie in Kauf, dass auch Schwerverbrecher von jeder Strafe verschont bleiben und neue Taten begehen, während Opfer für ihr Leben gezeichnet sind.

Ein echter Friedensrichter :

Hier gilt das archaische Recht des Stärkeren, und ein echter „Friedensrichter“ ist schon mal Sympathisant der kurdischen PKK, bezieht Hartz IV und fährt einen BMW 730 Diesel. So wie Mustafa Ozbek, der „Kofi Annan von Bremen“, der über sich selber sagt: „Ich bin ein Krimineller. Mit Ausnahme von Kinderschänden und Frauen vergewaltigen habe ich alles gemacht.“

avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 20.04.09

http://politik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten