Herr Kolat Fordert mal nicht .. wäre gegen Erdogans Vorgaben ??

Nach unten

Herr Kolat Fordert mal nicht .. wäre gegen Erdogans Vorgaben ??

Beitrag  Admin am So Nov 13, 2011 6:28 am

warum FORDERT Herr Kolat nicht in solchen Fällen ?

Wegen Beziehung mit Deutschem18-Jährige von Geschwistern entführt: Polizei befürchtet das "Schlimmste"
Weil sei eine Liebesbeziehung mit einem Deutschen hatte, wurde eine 18-jährige Kurdin aus Detmold von ihren Geschwistern entführt. Möglicherweise wurde die junge Frau ermordet.
http://www.augsburger-allgemeine.de/panorama/18-Jaehrige-von-Geschwistern-entfuehrt-Polizei-befuerchtet-das-Schlimmste-id17491906.html

Und der Herr Kolat mit seiner türkischen Gemeinde Deútschlands hüllt sich in Schweigen

Alle diese ewigen VON-Deutschland -Forderer wie die islamischen Mutlu Kolat Mayzek hüllen sich in edathiertes Taquiya-Schweigen

Herr Kolat sollte alle diese Fremdkörper-Kulturisten heimbegleiten ins gross-Osmanische Reich seines FÜHRERS Erdo-Khan

wie sagte die Polizei ?:

Wir ermitteln in einer uns völlifg fremden Kultur

Ist das die Kultur , Herr Kolat , die SIe im Auftrag Erdo-Wahns den Deutschen einimpfen müssen ?? Jeder dieser uns völlig fremden islamischen "Kultur", kann anscheinend für Hern Kolat noch immer als Erzeuger vieler weiterer "Soldaten Erdogans" hier dienen . Keiner darf abgeschoben werden !

Wurden nicht Befehle von Erdo-Khan auf dem Geheimtreffen in Istambul verteilt ?
An türkische Politiker in der EU ?


Ihnen sei gesagt worden, dass Türken in Europa gezielt die Staatsbürgerschaft des Gastlandes erlangen sollten, um so ihren politischen Einfluss in diesem Land zu steigern und ihn im Interesse der Türkei zu nutzen. Ihre türkische Staatsbürgerschaft sollten sie nach Möglichkeit behalten, und auf keinen Fall die Identität der Gastländer übernehmen, denn das wäre Assimilation.

http://www.welt.de/politik/ausland/article6911190/Erdogans-mysterioese-Euro-Tuerken-Konferenz.html

Sie sind ein gehorsamer Türke Herr Kolat !


Nachtrag zur türkischen Kultur :

Hier gehört der ganze türkische Dunstkreis in den Knast
die töten ohne mit der Wimper zu zucken , sogar ihre eigenen Familien-Angehörigen !!!
Der Vater habe deshalb Telefonate in die Türkei geführt und einen Bräutigam für seine Tochter gesucht.“

Einer ihrer Brüder soll sogar gesagt haben, es sein einfacher, Arzu zu töten! Dazu Müller laut „Westfalen-Blatt“: „Das habe ich damals natürlich nicht ernst genommen. Heute sehe ich das in einem anderen Licht – obwohl ich immer noch hoffe, dass Arzu wieder auftaucht


http://www.bild.de/news/inland/ehrenmord/ehrenmord-weil-sie-deutschen-liebte-20954706.bild.html


Zuletzt von Admin am So Nov 13, 2011 12:05 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 20.04.09

http://politik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Kolats Familienunternehmen .. Millionen im Spiel ...

Beitrag  Admin am Di Nov 15, 2011 12:49 pm


Hier baut Familie Kolat einen Türken auf

Aus Wiki:
"Etwas türken ist ein umgangssprachlicher Ausdruck für etwas durch Manipulation des augenscheinlichen Sachverhaltes in Täuschungsabsicht unrichtig darstellen

http://www.berliner-zeitung.de/berlin/integrationssenatorin-angst-vor-dem-familienunternehmen,10809148,11147452.html

Berlin –
Die SPD-Politikerin Dilek Kolat soll Integrationssenatorin werden. Doch es gibt einen Schönheitsfehler.

Das Private ist politisch, das gilt nicht nur bei dem Liebespaar der Linkspartei, sondern auch bei einer möglichen Personalie des neuen rot-schwarzen Senats, die seit Tagen heiß diskutiert wird. Dilek Kolat, so heißt es, soll Integrationssenatorin werden. Am Dienstag werden die Ressorts zwischen SPD und CDU verteilt.

Die bisherige stellvertretende SPD-Fraktionschefin stammt aus der Türkei und ist damit für manch einen automatisch für den Posten als Integrationssenatorin qualifiziert. Sie ist mit Kenan Kolat verheiratet, ebenfalls SPD-Mitglied und Geschäftsführer des Türkischen Bundes für Berlin-Brandenburg (TBB) – und in dieser Funktion Empfänger großer Fördersummen des Landes.

Kolats wollen noch tiefer in den Geldtopf Deutschlands ... Merkt das keiner ???
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 20.04.09

http://politik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Update 2 Teilgeständnis Schwester entführt ..

Beitrag  Admin am Di Nov 15, 2011 7:10 pm

Vier Brüder und eine Schwester der 18-Jährigen sitzen in Untersuchungshaft. "Einer der Brüder", berichtet Polizeisprecherin Sonja Rehmert im Gespräch mit DerWesten, "hat auch ein Teilgeständnis abgelegt." Er habe bestätigt, dass die Familie die junge Frau verschleppt habe. Ansonsten schweigen sich die Verdächtigen aus.

Doch obwohl die vom Freund alarmierte Polizei seit der Nacht fieberhaft nach der Verschleppten sucht, verliert sich ihre Spur. Das Haus und Grundstück des Vaters wurden mit Suchhunden untersucht - ohne Ergebnis.


PS Haus Grundstück ?? Harz 4 und Kindergeld bringen mit zusätzlichen dunklen Geschäften anscheinend mehr ein als Arbeit am Fliessband ???


Am Donnerstag, Freitag und Montag durchforsteten 200 Polizisten schließlich ein Waldgebiet in Blomberg-Dalborn. Dort soll einer der in U-Haft sitzenden Brüder in der Tatnacht gewesen sein. Doch auch die großangelegte Suchaktion bleibt ohne Ergebnis

http://www.derwesten.de/panorama/blaulicht/von-verschleppter-kurdin-aus-detmold-fehlt-jede-spur-id6076154.html
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 20.04.09

http://politik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Mehr Geld.....

Beitrag  Autonomie am Mi Nov 16, 2011 8:50 am

...im Kampf, gegen Kolatoteure. study Smile

Gruß
avatar
Autonomie

Anzahl der Beiträge : 385
Anmeldedatum : 20.04.09
Alter : 62
Ort : Chiemgau

Nach oben Nach unten

Blutige Kleidung ?? Mitwisser haben geholfen ...

Beitrag  Admin am Mi Nov 16, 2011 1:14 pm

Da tut sich ein Abgrund dieser Steinzeit-Ideologie auf
Wo ist der Aufschrei Kolats und seiner Islam-Konsorten ???


Mittwoch, 16. November 2011- 11:35 Uhr
Von Christian Althoff

Täter sollen Kleidung getauscht haben – Zentralrat nimmt Stellung – 120 Polizisten durchkämmen weiteres Waldgebiet.Täter sollen Kleidung getauscht haben – Zentralrat nimmt Stellung – 120 Polizisten durchkämmen weiteres Waldgebiet
Detmold (WB). Im Fall der möglicherweise ermordeten Arzu Ö. (18) aus Detmold gibt es offenbar Mitwisser, die der Kripo noch nicht namentlich bekannt sind.

Nach WESTFALEN-BLATT-Informationen besteht der Verdacht, dass Geschwister der entführten Frau in der Tatnacht bei Bekannten angerufen und um frische Kleidung gebeten haben – möglicherweise, weil ihre eigenen Sachen blutbefleckt waren. Die Kripo versucht, diesen Helfern durch die Auswertung von Handydaten auf die Spur zu kommen. »Es wäre besser, wenn Mitwisser sich bei uns meldeten, denn wir werden sie sowieso finden«, sagte gestern ein Kriminalbeamter.

http://www.westfalen-blatt.de/nachricht/2011-11-16-mitwisser-im-fall-arzu-oe/?tx_ttnews%5BbackPid%5D=613&cHash=5e5926d59943418fe942f9e6a185d18a

und geich ein vorauseilender Brief der Islamisten ... hat alles Nichts mit dem Islam zu tun
Die Fakten und die Geschichte der letzten 1500 Jahre lehrt uns etwas ganz anderes , Gewalt , Blutvergiessen , Ehrenmorde , Unterdrückung

Der Zentralrat der Jesiden in Deutschland hat sich gestern im Fall Arzu Ö. mit einer schriftlichen Stellungnahme zu Wort gemeldet. »Eine solche Gewalttat, wie sie Zeitungsberichten zufolge stattgefunden hat, wird von uns aufs Schärfste verurteilt«, schreibt der Vorstand. Es gebe dafür »keine Beschönigung oder Rechtfertigung«. Alle Verantwortlichen müssten die volle Härte des Gesetzes erfahren. »Die Rechtsprechung sollte auch keine vorgeschobenen kulturellen oder gar angebliche religiöse Gründe als mildernde Umstände akzeptieren.« Gewalt lasse sich nicht mit jesidischer Religion legitimieren. Hahahahaha lol! Der Islamische Witz des Jahres
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 20.04.09

http://politik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Schüsse aus dem Wald

Beitrag  Admin am Mi Nov 16, 2011 1:21 pm

Etwa 120 Beamte einer Einsatzhundertschaft und zwei Spürhunde sind im Einsatz. "Zwei von einander unabhängige Zeugen haben sich anhand der Medienberichte daran erinnert, in der Tatnacht Schüsse aus diesem Gebiet an der Hornschen Straße gehört zu haben", so Sonja Rehmert von der Bielefelder Polizei.

Die Ermittler wollen nun klären, ob die Schüsse von Jägern abgegeben wurden oder etwas mit dem Entführungsfall zu tun hatten.

Jäger jagen NICHT in der Nacht !!!

Gesucht wird voraussichtlich bis zum Eintritt der Dämmerung.

Die Jesiden würden Wert darauf legen, dass Ehen innerhalb ihrer Religionsgemeinschaft geschlossen werden, heißt es weiter. Das sei aber kein Grund, um die Jesiden pauschal zu diskriminieren. Die junge Kurdin Arzu Özmen hatte eine Beziehung zu einem deutschen Freund.

Da liegt der Hase im Pfeffer !! Legen Wert darauf ..... unglaublich wie wir von Steinzeit Islamisten verarscht werden
Wenn nicht pariert wird , bringen 5 Geschwister EISKALT ihre Schwester im Namen des Islam um Wo ist die Rolle der Eltern ?? warum sitzen die nicht im Knast ??


http://www.lz.de/aktuelles/aktuelle_meldungen_aus_der_region/5329860_Polizei_durchkaemmt_Wald_in_Remmighausen_nach_Arzu.html
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 20.04.09

http://politik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Herr Kolat Fordert mal nicht .. wäre gegen Erdogans Vorgaben ??

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten