Einwanderung und Integration
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Mein Briefverkehr mit Vertreter ders General-Konsulats

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Mein Briefverkehr mit  Vertreter ders General-Konsulats - Seite 2 Empty Re: Mein Briefverkehr mit Vertreter ders General-Konsulats

Beitrag  Admin Sa Dez 19, 2009 1:08 pm

TapsiCat schrieb:Islamistisch vernebelte Dummköpfe kann man nicht für dumm verkaufen ...

Sie sind schon dumm !

Aber zeigen grösste kriminelle Energie und Erfindungsreichtum , wenn es um Kindergeld- , Sozialhilfe- Renten- Krankenkassen Betrug geht ..
über jeden Punkt gibt es viel zu viele (zig-tausende) Vorfälle
Neu ist z Zt Blinden-Sendungs-Betrug in die Türkei auf Kosten der wirklich Blinden !!!

Wachsender Mißbrauch: Blindensendungen sollen abgeschafft werden
Es gibt eine Bevölkerungsgruppe, die weiß offenbar ganz genau, wie man zum eigenen Vorteil betrügen und belügen kann. Seit vielen Jahren schon ist es in Deutschland selbstverständlich, das blinde Bürger kostenlos Briefsendungen erhalten und versenden können, in denen etwa Hörbücher oder Kassetten oder Medikamente verschickt werden. Blindensendungen können von jedem verschickt werden, sie dürfen nicht verschlossen werden und es muss deutlich “Blindensendung!” auf dem Umschlag stehen. Niemand kontrollierte das bislang. Man glaubte an die Ehrlichkeit der Menschen. Nach der Bundestagswahl wird das wohl endgültig ein Ende haben – denn zehntausende türkische Mitbürger sind angeblich blind und verschicken fast nur noch dreist “Blindensendungen” an ihre Landsleute, obwohl Absender und Empfänger gut sehen können. Entsprechende Unterlagen wurden uns zur Einsicht vorgelegt. Der Betrug mit den Blindensendungen hat kaum zu glaubende Ausmaße erreicht und wird von den ehrlichen Bürgern mitfinanziert. Das wird nun möglicherweise bald ein Ende haben – zum Leid und Nachteil der Blinden. (Quelle: akte-islam.de).

http://fredalanmedforth.blogspot.com/2009_06_01_archive.html
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 20.04.09

https://politik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Mein Briefverkehr mit  Vertreter ders General-Konsulats - Seite 2 Empty Re: Mein Briefverkehr mit Vertreter ders General-Konsulats

Beitrag  Gast So Dez 20, 2009 5:28 pm

Admiral Schniewind schrieb:
Autonomie schrieb:Wutz Laughing .....keine Sorge Solche sind hier nicht!

Hier wird ein gewisses Grundwissen als natürliche Gegebenheit angesehen. Smile

Gruß

Moin, XXXXXX Zensiert !! von Admin .. noch einmal solche PERVERS persönlich Anrede .. und wir machen mal ne Pause !!!
Anderen kannst Du besser für dumm verkaufen. Euer Grundwissen ist keines, es ist Glaube, mehr nicht.
Ahoi!

Für den Affen, der hier einen Löwen vorgauckelt:
Ich lasse mich hier nicht als "Wutz" titulieren und schiesse zurück!
Daß der sogenannte Admin hier ein parteiliches Subjekt ist, ist völlig klar.
Also mehr meint mich mit Wutz titulieren zu müssen, bekommt das gerne als Sodomie zurück.
Da kann der affische Löwe brüllen, wie er will!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Mein Briefverkehr mit  Vertreter ders General-Konsulats - Seite 2 Empty Re: Mein Briefverkehr mit Vertreter ders General-Konsulats

Beitrag  Autonomie So Dez 20, 2009 5:32 pm

lol!

Auftrag erfüllt.....Wutz gestellt!
Autonomie
Autonomie

Anzahl der Beiträge : 385
Anmeldedatum : 20.04.09
Alter : 65
Ort : Chiemgau

Nach oben Nach unten

Mein Briefverkehr mit  Vertreter ders General-Konsulats - Seite 2 Empty Re: Mein Briefverkehr mit Vertreter ders General-Konsulats

Beitrag  Gast So Dez 20, 2009 5:35 pm

Autonomie schrieb:lol!

Auftrag erfüllt.....Wutz gestellt!

Pustekuchen, liebe Sodomie!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Mein Briefverkehr mit  Vertreter ders General-Konsulats - Seite 2 Empty Re: Mein Briefverkehr mit Vertreter ders General-Konsulats

Beitrag  Autonomie So Dez 20, 2009 5:47 pm

Fröhliche Weihnachten. santa
Autonomie
Autonomie

Anzahl der Beiträge : 385
Anmeldedatum : 20.04.09
Alter : 65
Ort : Chiemgau

Nach oben Nach unten

Mein Briefverkehr mit  Vertreter ders General-Konsulats - Seite 2 Empty Re: Mein Briefverkehr mit Vertreter ders General-Konsulats

Beitrag  Gast So Dez 20, 2009 5:50 pm

Autonomie schrieb:Fröhliche Weihnachten. santa

Gleichfalls!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Mein Briefverkehr mit  Vertreter ders General-Konsulats - Seite 2 Empty Re: Mein Briefverkehr mit Vertreter ders General-Konsulats

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten