" Säbelrasseln " in der Türkei ... Putsch gegen Erdogan

Nach unten

" Säbelrasseln " in der Türkei ... Putsch gegen Erdogan

Beitrag  TapsiCat am Mo Feb 22, 2010 7:29 pm

22. Februar 2010, 16:20, NZZ Online

Hohe Offiziere in der Türkei verhaftet
Verdacht auf Verwicklung in Putschpläne



Die türkische Polizei hat die früheren Chefs der Luftwaffe und der Seestreitkräfte sowie 12 weitere Offiziere festgenommen.
Die vier Generäle und zehn Obersten werden wegen Verschwörung und Putschvorbereitungen verdächtigt.

Die türkische Polizei hat am Montag die ehemaligen Kommandanten der Luftwaffe und der Marine
wegen des Verdachts auf Verwicklung in Umsturzpläne festgenommen.

Insgesamt seien sieben aktive und sieben pensionierte Militärs auf Anordnung der Istanbuler Generalstaatsanwaltschaft in Polizeihaft genommen worden,
meldeten türkische Fernsehsender.

Mehrere frühere Offiziere wurden zur Vernehmung durch die Staatsanwaltschaft von Ankara nach Istanbul geflogen.

Häuser einiger Verdächtiger und das Gebäude einer zur Armee gehörenden Stiftung wurden von der Anti-Terror-Polizei durchsucht.

Der türkische Generalstabschef Ilker Basbug sagte wegen der Festnahmewelle eine Reise nach Ägypten in letzter Minute ab.
Anzeige


Der türkische Regierungschef Recep Tayyip Erdogan, der sich derzeit zu einem Besuch in Spanien aufhält,
lehnte einen Kommentar zu den Festnahmen ab. Das sei Sache der Justiz, sagte er.

Der frühere Luftwaffenchef Ibrahim Firtina und der ehemalige Marinechef Özden Örnek
waren bereits im Dezember wegen mutmasslicher Beteiligung an Putschplänen gegen die islamisch-konservative Regierung von der Staatsanwaltschaft verhört worden.

Die Anklagebehörde ermittelt gegen mehrere Dutzend aktive und pensionierte Offiziere
wegen des Verdachts auf Mitgliedschaft in dem rechtsgerichteten Geheimbund Ergenekon, der einen Staatsstreich gegen Erdogan geplant haben soll.

« Vorschlaghammer»

Zuletzt hatten Berichte über Planspiele an der Kriegsakademie der Armee für Aufsehen gesorgt.
In einem Szenario mit dem Kodenamen «Vorschlaghammer»
sollen Soldaten einen Putsch und die Festnahme von Tausenden von Regierungsanhängern durchgespielt haben.
Die Armee hat die Vorwürfe bestritten und betont, das Zeitalter der Staatsstreiche sei vorbei.

Regierungsgegner werfen Erdogan vor, die Ergenekon-Ermittlungen zur Schwächung der Armee und politischer Gegner zu benutzen.

Das türkische Militär sieht sich als Wächter über den säkulären Staat
und betrachten Erdogans Regierung mit Misstrauen.

Seit 1960 sind vier Regierungen in der Türkei von den Generälen von der Macht verdrängt worden.

http://www.nzz.ch/nachrichten/international/ex-chef_der_tuerkischen_luftwaffe_verhaftet_ergenekon_1.5051918.html


* * *

Tja die modernen , westlich orientierten Türken in der Türkei, haben den islamistisch angehauchten Erdogan, welcher seine Ehefrau zwingt mit Kopftuch rumzurennen, selbst aber westliche Anzüge trägt ... ganz sicher schon lange durchschaut ...

Der nächste Putschversuch, wird nicht lange auf sich warten lassen.

TapsiCat

Anzahl der Beiträge : 177
Anmeldedatum : 26.04.09

Nach oben Nach unten

Re: " Säbelrasseln " in der Türkei ... Putsch gegen Erdogan

Beitrag  Admin am Mo Feb 22, 2010 9:17 pm

TapsiCat schrieb:22. Februar 2010, 16:20, NZZ Online

Hohe Offiziere in der Türkei verhaftet
Verdacht auf Verwicklung in Putschpläne



Die türkische Polizei hat die früheren Chefs der Luftwaffe und der Seestreitkräfte sowie 12 weitere Offiziere festgenommen.
Die vier Generäle und zehn Obersten werden wegen Verschwörung und Putschvorbereitungen verdächtigt.

Die türkische Polizei hat am Montag die ehemaligen Kommandanten der Luftwaffe und der Marine
wegen des Verdachts auf Verwicklung in Umsturzpläne festgenommen.

Insgesamt seien sieben aktive und sieben pensionierte Militärs auf Anordnung der Istanbuler Generalstaatsanwaltschaft in Polizeihaft genommen worden,
meldeten türkische Fernsehsender.

Mehrere frühere Offiziere wurden zur Vernehmung durch die Staatsanwaltschaft von Ankara nach Istanbul geflogen.

Häuser einiger Verdächtiger und das Gebäude einer zur Armee gehörenden Stiftung wurden von der Anti-Terror-Polizei durchsucht.

Der türkische Generalstabschef Ilker Basbug sagte wegen der Festnahmewelle eine Reise nach Ägypten in letzter Minute ab.
Anzeige


Der türkische Regierungschef Recep Tayyip Erdogan, der sich derzeit zu einem Besuch in Spanien aufhält,
lehnte einen Kommentar zu den Festnahmen ab. Das sei Sache der Justiz, sagte er.

Der frühere Luftwaffenchef Ibrahim Firtina und der ehemalige Marinechef Özden Örnek
waren bereits im Dezember wegen mutmasslicher Beteiligung an Putschplänen gegen die islamisch-konservative Regierung von der Staatsanwaltschaft verhört worden.

Die Anklagebehörde ermittelt gegen mehrere Dutzend aktive und pensionierte Offiziere
wegen des Verdachts auf Mitgliedschaft in dem rechtsgerichteten Geheimbund Ergenekon, der einen Staatsstreich gegen Erdogan geplant haben soll.

« Vorschlaghammer»

Zuletzt hatten Berichte über Planspiele an der Kriegsakademie der Armee für Aufsehen gesorgt.
In einem Szenario mit dem Kodenamen «Vorschlaghammer»
sollen Soldaten einen Putsch und die Festnahme von Tausenden von Regierungsanhängern durchgespielt haben.
Die Armee hat die Vorwürfe bestritten und betont, das Zeitalter der Staatsstreiche sei vorbei.

Regierungsgegner werfen Erdogan vor, die Ergenekon-Ermittlungen zur Schwächung der Armee und politischer Gegner zu benutzen.

Das türkische Militär sieht sich als Wächter über den säkulären Staat
und betrachten Erdogans Regierung mit Misstrauen.

Seit 1960 sind vier Regierungen in der Türkei von den Generälen von der Macht verdrängt worden.

http://www.nzz.ch/nachrichten/international/ex-chef_der_tuerkischen_luftwaffe_verhaftet_ergenekon_1.5051918.html


* * *

Tja die modernen , westlich orientierten Türken in der Türkei, haben den islamistisch angehauchten Erdogan, welcher seine Ehefrau zwingt mit Kopftuch rumzurennen, selbst aber westliche Anzüge trägt ... ganz sicher schon lange durchschaut ...

Der nächste Putschversuch, wird nicht lange auf sich warten lassen.

HOFFENTLICH !!! santa
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 20.04.09

http://politik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: " Säbelrasseln " in der Türkei ... Putsch gegen Erdogan

Beitrag  BEChakotay am Mi Feb 24, 2010 9:21 pm

Eigentlich müssen wir der Türkei nur "ein bisschen Zeit" geben, dann zerlegt sie sich selbst und alle EU-Beitrittsverhandlungen erübrigen sich.
avatar
BEChakotay

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 11.11.09

Nach oben Nach unten

Re: " Säbelrasseln " in der Türkei ... Putsch gegen Erdogan

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten